Eckernförde, d. 07.01.2021

 

 

Rundbrief Nr. 7 im Schuljahr 2020/2021

 

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

 

die Schule ist bis Ende Januar geschlossen. Es gilt weiter ein Betretungsverbot. Nur in Absprache mit einer Lehrkraft oder der Schulleitung ist der Zutritt erlaubt. 

 

Für die Inanspruchnahme einer Notbetreuung muss mindestens ein Elternteil einer systemrelevanten beruflichen Tätigkeit nachkommen. Berufstätige Alleinerziehende können Ihre Kinder auch zur Notbetreuung anmelden. Dieses ist der Schule gegen­über glaubhaft zu machen.

 

Zur Anmeldung rufen Sie bitte am 07.01. und 08.01.2021 im Sekretariat in der Zeit von 8.00 bis 11.00 Uhr an. Um planen zu können teilen Sie uns dann mit, für welchen Zeitraum und an welchen Tagen die Notbetreuung benötigt wird.

 

Alle Informationen zum Distanzlernen erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen.

 

Meine dringende Bitte: Melden Sie Ihr Kind bei IServ an. Über diese Plattform kom­munizieren wir miteinander.

 

Wir hoffen, dass wir schon vor Ende Januar wieder öffnen können. Dafür achten wir streng auf den Infektionsschutz.

 

Rufen Sie bitte an, wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen oder Unterstützung benöti­gen.

 

Wir zusammen schaffen auch diese Zeit wieder.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

B. Köpke

Rektorin